Medienklimastudie Niedersachsen

Projektleitung: Prof. Dr. Helmut Scherer
Projektmitarbeit: Dipl.-Medienwiss. Catherina Dürrenberg (Welle 3)
Dr. Daniela Schlütz (Welle 3)
Dipl.-Medienwiss. Hannah Schmid (Welle 1 & 2)
Projektpartner: Sebastian Wolters (nordmedia)
Beteiligte (Hilfskräfte/ Studierende): Christiane Unruh
Projektlaufzeit: Dezember 2007 – September 2011
Verlängerung möglich
Projektinhalte: Seit Frühjahr 2008 führt das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Auftrag der „nordmedia – die Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH“ in regelmäßigen Abständen eine Befragung zum Medienklima in Niedersachsen durch. Die Studie ist ein Teilprojekt des Digital Media Cluster.
Zentrales Thema der Studie ist das Medienklima in Niedersachsen und Bremen. Im Rahmen der Erhebung wird die Wahrnehmung und Bewertung von Niedersachsen als Medienstandort durch die audiovisuelle Medienbranche und Verlage analysiert sowie eine detaillierte Beschreibung der Medienakteure in Niedersachsen ermöglicht. Darüber hinaus ist die Einschätzung der nordmedia und der von ihr angebotenen Leistungen Gegenstand der Untersuchung.
Website des Forschungsprojektes: http://www.nordmedia.de/content/digitale_medien/digital_media_cluster/medienklimastudie/index.html
Projektnummer: 2007_HS_CD_DMS_HCS_A
Kontakt: info@ijk.hmtm-hannover.de
Geben Sie bei Anfragen bitte die Projektnummer an.
 

Meldungen Alle

Termine Alle

Zuletzt bearbeitet: 25.06.2016

Zum Seitenanfang