Social TV

Die Zukunft des Fernsehens?

Projektleitung: Prof. Dr. Beate Schneider, Christopher Buschow M. A.
Beteiligte (Hilfskräfte/ Studierende): Studierende im Projektseminar „Social TV“ (WS 2011/2012, SoSe 2012, WS 2012/2013)
Projektlaufzeit: seit September 2011
Projektinhalte: Social TV wird heute als ein Milliardengeschäft, vielleicht gar als Möglichkeitsraum für die „Zukunft des Fernsehens“ gehandelt. Dabei war Fernsehen von Anfang an – und zwar seit den „Fernsehstuben“ der 1930er-Jahre – eine soziale Veranstaltung, die gemeinsam mit anderen erlebt wurde. Neue Medien wandeln und erweitern dieses soziale Erlebnis heute jedoch in ungekannter Dynamik und Geschwindigkeit, über die Grenzen von Familie, Freundeskreisen und geographischen Regionen hinaus. Im Rahmen des Forschungsprojekts konnten der Untersuchungsgegenstand Social TV definitorisch näher bestimmt und erste Systematisierungen vorgelegt werden. Zudem wurden empirische Forschungsprojekte zu Kommunikationsinhalten, zu Nutzungsmotiven und zum Social-TV-Markt durchgeführt.
Publikationen: Schneider, B. & Buschow, C. (2012, Januar). Social TV - Auf dem Weg zu einem neuen "multi-billion dollar business"? Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Media Future - Trends, Prognosen, Visionen", 12. Januar 2012, Hannover.

Schneider, B. & Buschow, C. (2012, November). Die neue Lust am Fernsehen durch soziale Interaktion. Vortrag im Rahmen des Fernsehforums der Arbeitsgemeinschaft TELETEST, 7. November 2012, Wien.

Buschow, C., Schneider, B. & Ueberheide, S. (2013, Juni). Tweeting television: Exploring communication activities on Twitter while watching TV. Vortrag im Rahmen der 63. Jahrestagung der International Communication Association, 17.-21. Juni 2013, London, UK.

Buschow, C. (2013, Juni). Social TV: Wie die Zuschauer neue Bildschirme erobern. Potenziale und Herausforderungen für Marketing und Kommunikation. Vortrag auf Einladung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Marketing (Prof. Dr. Hans Pechtl), 24. Juni 2013, Greifswald.

Buschow, C. & Westphal, J. (2013, August). Das Fernsehduell 2013. Konsequenzen der neuen sozialen Interaktion mit TV-Inhalten für den Wahlkampf. Vortrag auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung, 2. August 2013, Berlin.

Buschow, C., Schneider, B., Carstensen, L., Heuer, M. & Schoft, A. (2013). Social TV in Deutschland – Rettet soziale Interaktion das lineare Fernsehen? MedienWirtschaft, 10 (1), 24-32.

Buschow, C. & Schneider, B. (2012). Social TV – Die Zukunft des Fernsehens? Projektbericht, Juli 2012. http://www.ijk.hmtm-hannover.de/fileadmin/www.ijk/pdf/aktuelles/IJK-Hannover-Studie-Social_TV_Die_Zukunft_des_Fernsehens.pdf

Buschow, C. & Schneider, B. (2013). Wer nutzt Social TV? Projektbericht, Februar 2013. http://www.ijk.hmtm-hannover.de/fileadmin/www.ijk/pdf/aktuelles/IJK-Hannover-Social_TV_Nutzer_Befragung_Feb_2013.pdf
Projektnummer: 2011_ BS_CBU_A
Kontakt: info@ijk.hmtm-hannover.de
Geben Sie bei Anfragen bitte die Projektnummer an.
 

Meldungen Alle

Termine Alle

Zuletzt bearbeitet: 25.06.2016

Zum Seitenanfang