Meldungen [HC]²

 

Dienstag, 01.06.2021 15:36 - Alter: 18 Tage

Prof. Christoph Klimmt bei digitalem Symposion "Tierversuche in der Medizin - aus die Maus?" am 21. Juni 2021

Tierversuche sind eine wichtige Methode in der medizinischen Forschung und zugleich öffentlich umstritten. Am IJK wurde zur medialen Darstellung und öffentlichen Meinung dazu intensiv geforscht. Am Abend des 21. Juni richtet die Volkswagenstiftung ein digitales Symposion dazu aus: Denn auch um die Corona-Impfstoffe zu entwickeln, waren Tierversuche nötig. Gibt es also "gute" und "schlechte" medizinische Tierversuche? IJK-Professor Christoph Klimmt gehört zum Diskutantenkreis mit Fachwissenschaflter:innen der Medizin, Neurowissenschaft und Medizinethik.

Die Diskussionsrunde ist kostenfrei live zu streamen über die Seite der Volkswagenstiftung und im Nachgang auf Youtube einsehbar. Hier finden Sie weitere Informationen.

Zuletzt bearbeitet: 27.05.2018

Zum Seitenanfang