Meldungen [HC]²

 

Mittwoch, 06.09.2023 14:02 - Alter: 174 Tage

IJK bei Hochschulinformationstagen am 13. September

Sie interessieren sich für ein Studium im Bereich Kommunikation, Medien und Musik? Dann könnte der Bachelorstudiengang "Kommunikationswissenschaft" am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) genau richtig für Sie sein. Am 13. September stellen wir das Institut und seine Studiengänge im Rahmen der Hochschulinformationstage vor und würden uns sehr freuen, wenn auch Sie dabei sind. Der Vortrag findet von 15.15 - 16.00 Uhr an der Leibniz Universität Hannover statt, wird aber auch live online übertragen.

Wir freuen uns auf viele Interessierte!

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Ort: Campus Leibniz Universität, Bahlsensaal, Raum F303. Um Anmeldung wird gebeten: hit@zuv.uni-hannover.de

Stream: Meeting-Link (Passwort: HIT1309). Keine Anmeldung notwendig.

Mehr zum Bachelorstudiengang "Kommunikationswissenschaft":

Unser Bachelorstudiengang Kommunikationswissenschaft (Universitätsabschluss Bachelor of Arts) vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse der Kommunikationswissenschaft sowie ihrer empirischen Methoden, gibt Einblicke in verwandte Forschungsbereiche und bietet Ihnen individuelle Vertiefungsmöglichkeiten und Praxiserfahrungen. Dabei ist es uns eine Herzensangelegenheit, Sie als unsere Studierende dabei zu unterstützen, ein individuelles Qualifikationsprofil aufzubauen, das Ihre Stärken und Interessen in den Fokus rückt. Unsere Studierenden stehen für uns an erster Stelle und werden durch kleine Lerngruppen, einen engen Betreuungsschlüssel und wissenschaftliche Exzellenz bestmöglich begleitet. Leistung ist für uns kein Selbstzweck: Forschen und Lernen sollen Spaß machen – denn nur wer sich wohlfühlt, kann sich fachlich und persönlich entfalten.

Der Bachelor Kommunikationswissenschaft setzt sich aus vier übergeordneten inhaltlichen Bestandteilen zusammen: 1) Grundlegende und vertiefende Kenntnisse der Kommunikationswissenschaft, 2) Grundlegende Kenntnisse der Gesellschaftswissenschaften, 3) Grundlegende und vertiefende Kenntnisse über die empirischen Methoden der Kommunikationswissenschaft und ihre Anwendung, 4) Vertiefungsmöglichkeiten und Praxiserfahrung. Die ersten drei Bestandteile bilden die zentralen Säulen Ihres Bachelorstudiums und werden in den ersten drei Fachsemestern Ihres Studiums absolviert. In dieser Einführungsphase legen Sie das Fundament für die anschließende Vertiefungsphase, die Ihnen Vertiefungsmöglichkeiten und Praxiserfahrungen bietet. In der Vertiefungsphase können Sie sich in einem von vier Bereichen spezialisieren – Data Science, Management von Medien, Musik und Entertainment, Politische Kommunikation oder Gesundheits- und Umweltkommunikation – sowie Praxiserfahrung durch Praktika im In- und Ausland sammeln. In der Abschlussphase Ihres Studiums haben Sie die Chance, Ihren Studienverlauf zu reflektieren, sich auf Ihren Abschluss vorzubereiten und Ihren Berufseinstieg vorzubereiten.

Zuletzt bearbeitet: 20.09.2022

Zum Seitenanfang