Meldungen

 
  • Doktorandenstelle am IJK ausgeschrieben

    Das IJK sucht Verstärkung im Bereich der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum 01.02.2018 ist eine Vollzeitstelle mit dem Ziel der kommunikationswissenschaftlichen Promotion zu besetzen. Details sind der…

    Mehr Informationen
  • Christopher Buschow spricht beim ZDF zur…

    IJK-Mitarbeiter Dr. Christopher Buschow sprach am vergangenen Freitag, 17. November 2017 zur Disruption des Fernsehmarktes beim Mainzer Medienforum in den Räumlichkeiten des ZDF auf dem Lerchenberg. Buschows Impulsvortrag war…

    Mehr Informationen
  • „Hannover the new Jazzpreneur“ –…

    Wie wird Hannover für Leute, die etwas mit Jazz ‚unternehmen‘ wollen, und für ihre Publika zu einer attraktiveren UNESCO City of Music? Mit dieser Forschungs-Ergebnisse-Präsentation war das IJK bereits das dritte Mal in Folge…

    Mehr Informationen
  • Chancen und Risiken der digitalen…

    Das Zentrum für Gesundheitsethik und [HC]² luden vom 5. bis 6.Oktober 2017 zum Thema “Der Patient im Netz: Ethische Aspekte der digitalen Gesundheitskommunikation” ein. Die Tagung widmete sich dem Thema aus interdisziplinärer…

    Mehr Informationen
  • Beurlaubung von Daniela Schlütz

    Ab dem 01.10.2017 wird Daniela Schlütz für ein Jahr eine Vertretungsprofessur am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster übernehmen. Sie ist in dieser Zeit am IJK beurlaubt.…

    Mehr Informationen
  • Band "Permanently Online“ erschienen

    Gemeinsam mit Peter Vorderer (Mannheim) und Leonard Reinecke (Mainz) haben Dorothée Hefner und Christoph Klimmt vom IJK einen englischsprachigen Sammelband zum Thema "Permanently Online, Permanently Connected"…

    Mehr Informationen
  • IJK-Prof. Dr. Winter sprach in Los Angeles…

    In seinem Vortrag „Institutionalized Co-Organized Network Support – Innovating Music Management“ erläuterte Professor Winter auf der am 10. & 11. August an der University of California Los Angeles (UCLA) abgehaltenen…

    Mehr Informationen
  • Christopher Buschow belegt zweiten Platz im…

    Körber-Stiftung zeichnet Hannoverschen Kommunikationswissenschaftler für Forschung zu journalistischen Start-ups aus  Für seine Dissertation zu Neugründungen und Start-ups im Journalismus ist der Hannoversche…

    Mehr Informationen
  • Christoph Klimmt predigt über Smartphones

    Im Rahmen der Vortragsreihe „Hochschullehrer predigen“ hat Prof. Dr. Christoph Klimmt am vergangenen Sonntag, den 25. Juni 2017, einen Vortrag im Gottesdienst der Evangelischen Studierendengemeinde Hannover gehalten. Unter der…

    Mehr Informationen
  • Yvonne Tamborini zu Gast am IJK

    Die Leiterin der Social-Media-Abteilung der Berliner Polizei, Yvonne Tamborini, war am 26. Juni zu Gast im Seminar „Social Media in der Polizeikommunikation“ bei Professor Dr. Klimmt. Sie berichtete in der Lehrveranstaltung vom…

    Mehr Informationen
  • Körber-Stiftung nominiert Christopher Buschow

    Christopher Buschow wurde als einer von 30 jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aufgrund seine herausragenden Dissertation für den Deutschen Studienpreis 2017 der Körber-Stiftung nominiert. Christopher…

    Mehr Informationen
  • IJK-Studentin Anna Freytag gewinnt…

    Anna Freytag, Absolventin des Masterstudiengangs Medienmanagement, hat den Peter-Becker-Wissenschaftspreis des Förderkreises der HMTMH für ihre herausragende Masterarbeit gewonnen. Unter dem Titel „Nur Empfehlung oder doch schon…

    Mehr Informationen
  • ICA 2017: IJK mit über 20 Vorträgen vertreten

    Auf der 67. Konferenz der International Communication Association (ICA), die im Mai 2017 in San Diego (USA) stattfand, war das Team des Instituts mit zahlreichen Beiträgen präsent. Mehr als 20 Forschungsvorhaben zu…

    Mehr Informationen
  • IJK-Studierende besuchen London

    Im Rahmen der Gründungssimulation Media Entrepreneurship waren 24 IJK-Studierende zusammen mit Christopher Buschow und Daniel Possler vom 17. bis 21. Mai 2017 in London, um vor Ort Start-ups und Medienunternehmen zu besuchen, mit…

    Mehr Informationen
  • Aktionstag „Hannover: The new Jazzpreneur“

    Am vergangenen Dienstag, den 9. Mai, haben Studierende des Masterprogramms „Medien und Musik“ im Senatssaal der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Rahmen ihres gleichnamigen Forschungsseminars bei Prof. Dr.…

    Mehr Informationen
  • IJK-Prof. Dr. Winter und Alexander Schories…

    In ihrem Vortrag „Professionalization Strategies in Music in Discussion“ erläuterten Professor Winter und Alexander Schories auf der vom 27.-28. April 2017 an der Norwegian Academy of Music in Oslo/Norwegen in Zusammenarbeit mit…

    Mehr Informationen
  • Media Entrepreneurship-Programm am IJK geht…

    Am vergangenen Freitag, 28.04. präsentierten IJK-Studierende kreative Ideen für zukünftige Medien-Start-ups vor erfahrenen Gründerinnen und Gründern. Die Veranstaltung war Auftakt der fünften Runde "Media…

    Mehr Informationen
  • Christoph Catewicz geht in Ruhestand

    Bilder von ihm gibt es viele. Besser gesagt: Bilder, die er aufgenommen hat – Porträts von Künstlerinnen, Kollegen, Studierenden, Eindrücke von Theaterproben, Konzertauftritten, psychologische Studien von Jubel und Angst hinter…

    Mehr Informationen
  • Alumni-Befragung

    Exzellent, Praxisrelevant und Fürsorglich – um dieses Leitbild bestmöglich in der Lehre umzusetzen, evaluiert das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung regelmäßig die angebotenen Lehrveranstaltungen und…

    Mehr Informationen
  • Friederike Schlömer verstärkt das IJK-Team

    Seit Februar 2017 zählt Friederike Schlömer zum Kreis der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am IJK. Sie kennt das Institut von ihrem Masterstudium "Medien und Musik" und bringt reiche Praxiserfahrung…

    Mehr Informationen
  • Prof. Dr. Helmut Scherer ist neuer…

    Prof. Dr. Helmut Scherer hat Anfang Februar das Amt des geschäftsführenden Direktors des IJK von Prof. Dr. Christoph Klimmt übernommen. Seit 2011 leitete Prof. Dr. Klimmt das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung.…

    Mehr Informationen
  • IJK-Prof. Dr. Winter spricht in Weimar auf…

    In seinem Vortrag „Integration neuer Culturepreneure“ erläuterte Professor Winter auf der vom 19. bis 21. Januar 2017 in Weimar vom Fachverband Kulturmanagement und der Klassik Stiftung Weimar veranstalteten Tagung „Kultur im…

    Mehr Informationen
  • Kommunikation bei Katastrophen

    Am 16. Januar 2017 war Professor Daniel Barnett, Experte zu Fragen der Risiko- und Krisenkommunikation, zu Gast am IJK. Unter dem Titel „Examining Public Health Workers' Risk Perceptions Following Disasters: An Application of…

    Mehr Informationen
  • IJK-Forschung in den Medien

    Im IJK bilden Medien nicht nur den wesentlichen Forschungsgegenstand – die Arbeit des Instituts ist auch regelmäßig selbst Thema in den Medien. Im Jahr 2016 interessierten sich zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften, Radio- und…

    Mehr Informationen
  • Der Master „Medien und Musik“ wird als…

    Im Jahr 2017 wird das IJK sein erfolgreiches Masterprogramm „Medien und Musik“ grundlegend reformieren. Nachdem die Modernisierung des Masterprogramms „Medienmanagement“ – fortan „Kommunikations- und Medienforschung“ – auf den…

    Mehr Informationen
  • Gesundheitskommunikation in Hamburg

    Das Hanover Center for Health Communication war mit fünf Vorträgen und drei Postern auf der ersten Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Gesundheitskommunikation vertreten, die vom 23.11. bis 25.11. in Hamburg stattfand. Eva Baumann…

    Mehr Informationen
  • IJK auf dem Workshop 2016 der Fachgruppe…

    Im Rahmen des Workshops der Fachgruppe Medienökonomie in der DGPuK vom 27. bis 29. Oktober 2016 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena präsentierten Prof. Dr. Carsten Winter und Aljoscha Paulus empirische Ergebnisse sowie…

    Mehr Informationen
  • Gastvortrag von Prof. Helen Wang

    Dr. Helen Wang, Associate Professor am Department of Communication der Universität Buffalo (USA), war am 27. Oktober zu Gast am IJK. In ihrem institutsöffentlichen Vortrag hat sie am Beispiel der TV-Serie „East Los High“…

    Mehr Informationen
  • Gastvortrag von Prof. Kimb Massey

    Am 17. Oktober hat Frau Professor Dr. Kimb Massey von der San Jose State University (USA) über die Rolle der Medien im laufenden US-Präsidentschaftswahlkampf referiert. Gut 50 Studierende folgten ihren Ausführungen zur Innensicht…

    Mehr Informationen

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang