Meldungen

 

Montag, 29.01.2007 00:11 - Alter: 13 Jahre

Bestnoten für Medienmanagement "made in Hannover"

Spitzenplatz für das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) der Hochschule für Musik und Theater im CHE-Hochschulranking

Der Bachelor-Studiengang Medienmanagement des Instituts für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) der Hochschule für Musik und Theater erhielt im aktuell veröffentlichten Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in allen Belangen Bestnoten. Bei der Bewertung der Studienorganisation, des Praxisbezugs und der Betreuung gehört das IJK ebenso zur Spitzengruppe wie beim Gesamturteil der Studierenden und der Reputation des Instituts unter den Professoren in ganz Deutschland. Eine solche Top-Bewertung erreichten insgesamt nur drei (Münster, Erfurt und Hannover) der 37 von der CHE evaluierten kommunikationswissenschaftlichen Studiengänge deutscher Universitäten. Und über alle Fächer hinweg ist der IJK-Studiengang das am besten beurteilte Studienangebot aller Hannoveraner Hochschulen - gewissermaßen das akademische Aushängeschild der Stadt.

Ausführliche Information über die CHE-Rankings können unter http://www.zeit.de/studium oder http://www.che.de eingesehen werden.

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang