Meldungen

 

Donnerstag, 08.10.2009 14:40 - Alter: 10 Jahre

Master-Studenten erstellen Kommunikationsanalyse für Stiftung Niedersachsen

Im Rahmen eines Projektseminars im Sommersemester 2009 haben 14 Master-Studierende im Fach Medienmanagement unter Leitung von Prof. Dr. Beate Schneider eine umfassende Kommunikationsanalyse für die Stiftung Niedersachsen erstellt. Die Stiftung Niedersachen fördert landesweit Wissenschaft, Bildung, Kunst und Kultur.
 
In einer Mehrmethoden-Analyse wurden Image und Kommunikationsauftritt der Stiftung Niedersachsen unter Künstlern, Kulturinstitutionen, Politikern und Journalisten erhoben, um davon ausgehend Empfehlungen für die zukünftige Öffentlichkeitsarbeit zu geben.

Besonders begeistert zeigte sich Generalsekretär Joachim Werren von der abwechslungsreichen Präsentation im Künstlerhaus. Zur Anerkennung lud er die Studierenden zum Finalkonzert des "Internationalen Violin-Wettbewerb" ein, den die Stiftung Niedersachsen unter anderem in Partnerschaft mit der Hochschule für Musik und Theater ausrichtet.

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang