Meldungen

 

Donnerstag, 25.03.2010 14:45 - Alter: 10 Jahre

Promotion zu Corporate Responsibility in Medienunternehmen

Die ehemalige IJK Mitarbeiterin Anke Trommershausen hat am 08. März ihre Promotion an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt erfolgreich abgeschlossen. Die Dissertation von Frau Trommershausen beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Potenzialen einer Corporate Responsibility für Kommunikation und Kultur. Sie entwirft ein strategisch angelegtes Verantwortungskonzept für Medienunternehmen der Branchen Telecommunication, Information und Media vor dem Hintergrund der neuen Voraussetzungen der Konstitution von Kommunikation und Kultur in der Gesellschaft und prüft dieses im Rahmen einer qualitativen Inhaltsanalyse der Selbstdarstellungen von Corporate Responsibility-Aktivitäten ausgewählter globaler Medienunternehmen.

Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Carsten Winter und Prof. Dr. Rainer Winter (Universität Klagenfurt) betreut.

Wir gratulieren herzlich zur Promotion!

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang