Meldungen

 
  • IJK-Team auf Forschungs- und…

    Vom 24. November bis zum 5. Dezember besuchte eine Gruppe von 24 IJK-Studierenden, zwei IJK-Doktoranden und einem Vertreter des International Office um IJK-Professor Carsten Winter zu Forschungs- und zu Kooperationszwecken…

    Mehr Informationen
  • Buch „Werbung im sozialen Wandel“

    Pünktlich zur diesjährigen Tagung der DGPuK-Fachgruppe „Werbekommunikation“ (das IJK war mit zwei Vorträgen vertreten) erscheint das Buch „Werbung im sozialen Wandel“. Daniela Schlütz gibt den Band gemeinsam mit Clemens Schwender…

    Mehr Informationen
  • IJK veranstaltet Kongress zum Medienwandel

    Unter dem Titel „#DISRUPTIVE INNOVATION“ diskutierten am 20. und 21. November  hochkarätige Referenten und Referentinnen Marktentwicklungen und Innovationen in der Medienlandschaft. Den Kongress veranstaltete das IJK…

    Mehr Informationen
  • Studierende lauschen Praktikern: X-Change…

    Am 24. November fand die diesjährige Ausgabe der Berufs-Informationsveranstaltung „X-Change“ am IJK statt. Studierende des IJK luden dazu Human-Resources-Spezialisten verschiedener Branchen zu Vorträgen und Gesprächen ein. Die…

    Mehr Informationen
  • Martin Heuer mit Lazarsfeld-Stipendium…

    IJK-Absolvent Martin Heuer hat für seine Masterarbeit das Paul F. Lazarsfeld-Stipendium erhalten. Das Stipendium wird jährlich von der Fachgruppe Methoden der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationsforschung…

    Mehr Informationen
  • IJK mit fünf Fachvorträgen auf ECREA…

    Vom 12. bis 15. November 2014 fand in Lissabon (Portugal) die 5th. European Communication Conference statt. Das IJK war mit fünf Fachbeiträgen aus unterschiedlichsten Forschungsfeldern vertreten. Katharina Emde, M.A., Elena Link,…

    Mehr Informationen
  • IJK auf zwei Fachgruppentagungen der DGPuK…

    Vom 20. bis 22. November 2014 fand an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz die Jahrestagung der Ad-hoc-Gruppe Gesundheitskommunikation in der DGPuK zum Thema „Gesundheitskommunikation im Spannungsfeld medialer und…

    Mehr Informationen
  • Neue Erasmus-Kooperation mit der…

    Mit der International Business School Maastricht in den Niederlanden konnte das IJK einen neuen renommierten Erasmus-Partner gewinnen. Die IBS gehört zur Zuyd Hogeschool, eine der größten Hochschulen in den Niederlanden. Sie…

    Mehr Informationen
  • IJK stellt Studie Social TV in Deutschland…

    Wie hat sich das Phänomen Social TV in den vergangenen zwei Jahren in Deutschland entwickelt? Das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung hat diese Frage in der jetzt veröffentlichten Studie „Social TV in…

    Mehr Informationen
  • IJK auf Jubiläumstagung des Instituts für…

    Am 6. und 7. November 2014 fand an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) in Wien die Tagung „Medienwandel – Wandel der Demokratie? Das demokratische Potenzial der Social Media“ statt. Anlass war das 20-jährige…

    Mehr Informationen
  • Prof. Dr. Winter spricht auf der Tagung „Die…

    In seinem Vortrag „Herausforderungen der Konzeptualisierung der neuen Produktivität von Musikkultur“ erläuterte IJK-Professor Winter auf der vom 14. bis 15. November 2014 an der Universität Kassel veranstalteten Tagung den…

    Mehr Informationen
  • Vortrags-Event der Wissenschaftlichen…

    Am Dienstag, den 18.11.2014 veranstaltet die Wissenschaftliche Sozietät zu Hannover gemeinsam mit der Landeshauptstadt Hannover einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema "Antibiotika in der Tierhaltung – Eine Gefahr für…

    Mehr Informationen
  • IJK-Studierende gehen mit Campusradio…

    Mit einem feierlichen Festakt und einer Pressekonferenz startete Hannovers erstes Campusradio Ernst.FM heute seinen Sendebetrieb. Um 12:07 brachten IJK-Student Nicolas Schabram und IJK-Absolvent Matthias Holz per Knopfdruck den…

    Mehr Informationen
  • Prof. Dr. Scherer und Prof. Dr. Winter…

    Scherer und Winter erläuterten in ihrem Vortrag „Success Factors for Music-Based Crowdfunding Projects“ auf dem vom 1. bis 3. Oktober 2014 an der Universität für Musik und darstellende Kunst (Wien) veranstalteten 5. IVMBRD, wie…

    Mehr Informationen
  • Buch „Verkehrssicherheitskommunikation“

    Gemeinsam mit Marcus Maurer (Universität Jena), Hardy Holte (Bundesanstalt für Straßenwesen) und Eva Baumann (Universität Bielefeld) hat IJK-Direktor Christoph Klimmt den Band „Verkehrssicherheitskommunikation“ bei Springer VS…

    Mehr Informationen
  • IJK schreibt Professur aus

    Am IJK ist eine W2-Professur für Kommunikationswissenschaft zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2014. Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

    Mehr Informationen
  • IJK erinnert an Walter J. Schütz

    Mit einer akademischen Gedenkfeier erinnert das IJK am 20. Juni 2014 an das Leben und Wirken seines Honorarprofessors Walter J. Schütz, der im November 2013 verstorben ist. Mit zahlreichen Gästen würdigen Weggefährten die…

    Mehr Informationen
  • IJK bei der University-Industry Interaction…

    Die diesjährige University-Industry Interaction Conference fand vom 23. bis 25. April 2014 in Barcelona (Spanien) statt. Christopher Buschow und Prof. Dr. Beate Schneider berichteten mit ihrer Posterpräsentation „Encouraging…

    Mehr Informationen
  • Erasmus-Kooperation mit der Academy of…

    Das IJK hat ein neues Erasmus-Abkommen mit der renommierten Academy of Performing Arts Bratislava (Vysoká škola múzických umení v Bratislave (VŠMU)) in Bratislava (Slowakei) abgeschlossen. Ab dem Wintersemester 2015/2016 haben…

    Mehr Informationen
  • IJK mit mobilem Forschungslabor

    Seit 2013 betreibt das IJK ein mobiles Forschungslabor. Ausgestattet mit drei modernsten Computerarbeitsplätzen und mobiler Internetverbindung bringt der Kleintransporter alles mit, was für eine erfolgreiche Studiendurchführung…

    Mehr Informationen
  • Zweite Social TV-Expertenbefragung

    Ist Social TV wirklich das Zukunftsmodell für den wirtschaftlichen Erfolg von TV-Sendern, Hardwareherstellern, Telekommunikationsdienstleistern und dynamischen Start-Ups? Oder ist der Trend zur Parallelnutzung von Fernsehen und…

    Mehr Informationen
  • Das IJK trauert um Ivo Frenzel

    Am 18. Februar 2014 ist der langjährige Honorarprofessor des Instituts, Ivo Frenzel, im Alter von 89 Jahren verstorben. Er stand unserem Institut seit seinen Anfängen mit Rat und Tat zur Seite. Generationen von Studierenden hat…

    Mehr Informationen
  • Prof. Dr. Carsten Winter auf Popkongress

    In seinem Vortrag „Die ‚Entstehung‘ populärer Kultur im Kontext von Strategien und Taktiken der Entwicklung von Medien“ erläuterte IJK-Professor Dr. Carsten Winter auf dem an der Karlshochschule International University…

    Mehr Informationen
  • DGPuK Fachgruppentagung am IJK

    Vom 23. bis 25. Januar waren rund 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler anlässlich der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe „Rezeptions- und Wirkungsforschung“ Gäste des IJK. Sarah Geber und Prof. Dr. Christoph Klimmt vom…

    Mehr Informationen
  • Kreativer Gründer: Ole Hoffmann gewinnt…

    IJK Student Ole Hoffmann hat den mit 1.000 € dotierten drei|v Wettbewerb gewonnen, der vom [kre|H|tiv] Netzwerk Hannover ins Leben gerufen wurde. drei|v steht für „Verstehen – Vernetzen – Vermarkten“ und ist ein Wettbewerb für…

    Mehr Informationen
  • Studienqualitätsmonitor: Bestnoten für das…

    Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung führte im Sommersemester 2013 eine Online-Befragung von Studierenden deutscher Universitäten durch. Darin wurden unter anderem Informationen zur Qualität der…

    Mehr Informationen
  • Vortrag zu populärer Musikkultur als…

    Im Rahmen des Musikwirtschafts-Jour-fixe, der am 07.01.2014 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Österreich) stattfand, hielt Prof. Dr. Carsten Winter einen Gastvortrag. In seinem Beitrag „Populäre…

    Mehr Informationen
  • IJK stellt Strategie für die C3S auf Chaos…

    Das IJK war mit einem Vortrag auf der Jahreskonferenz des Chaos Computer Clubs, dem Chaos Communication Congress, vertreten. Die Veranstaltung, die von über 8000 Teilnehmern aus der ganzen Welt besucht wurde, fand vom 27. bis zum…

    Mehr Informationen
  • Prof. Reus in Jury zum JuniorenPressePreis

    Prof. Dr. Gunter Reus hat an einer Fachjury um Kultusministerin Frauke Heiligenstadt mitgewirkt, die die besten Schülerzeitungen des Landes Niedersachsen prämiert. Der Wettbewerb des Verbandes der Niedersächsischen…

    Mehr Informationen

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang