Meldungen

 

Samstag, 21.04.2018 11:45 - Alter: 116 Tage

Mee(h)r erleben: Theater-AG fuhr nach Cuxhaven

Mitte April ging es für knapp 30 Studierende der Theatergruppe des IJK an die Nordsee. In Cuxhaven probten sie unter der Leitung von Prof. Dr. Gunter Reus für die Kriminalkomödie "Mord auf Tele 1", die der Öffentlichkeit in Hannover Anfang Juli präsentiert wird.

So erlebnisreich und unterhaltsam wie der gemeinsame Wochenendausflug verspricht auch das Theaterstück zu werden: Während der Redaktionskonferenz eines Fernsehsenders bricht Programmleiter Harry Hagen tot zusammen. Dabei ist er doch gerade erst aus dem Urlaub  zurückgekommen. Alles deutet auf ein Verbrechen hin. Verdächtig ist natürlich das ganze Fernsehteam, das versucht, den Tod seines Chefs quotenwirksam anzupreisen. Aber wie kam Harry ums Leben? War der Kaffee vergiftet? Und was will der kauzige Polizeibeamte Schär von der attraktiven Nachrichtenmoderatorin Alina?

Die Lösung erfahren Sie am Semesterende im Theater in der List. Aufführungen: Mittwoch,  4. Juli, 18.30 Uhr; Donnerstag, 5. Juli, und Freitag, 6. Juli, jeweils 19.30 Uhr.

Termine also unbedingt vormerken! 

Theaterfahrt Gruppenbild

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang