Meldungen

 

Dienstag, 13.03.2018 08:56 - Alter: 2 Jahre

IJK-Absolvent Felix Riesenberg gewinnt Goldmedia-Preis

Felix Riesenberg, Absolvent des Medienmanagement-Masters am IJK, hat mit seiner Abschlussarbeit „Wie über die Nutzung von Musikstreaming entschieden wird. Eine Befragung seiner Premium-, Free- und Nicht-Nutzer“ den Goldmedia-Preis für Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft gewonnen. Der mit insgesamt 1.500 Euro dotierte Preis wird von der Forschungs- und Beratungsgruppe Goldmedia für innovative Abschlussarbeiten vergeben. 

Felix Riesenberg widmet sich in seiner Arbeit den Möglichkeiten der Finanzierung von Musikstreaming-Angeboten und analysiert, welche Faktoren die Nutzungsentscheidung für Musikstreaming beeinflussen. Goldmedia hat diese Arbeit mit dem ersten Preis ausgezeichnet und dabei vor allem die große medienwissenschaftliche wie auch -wirtschaftliche Relevanz sowie den hohen Praxisbezug durch viele Ansatzpunkte für kundenorientierte Produktmaßnahmen gelobt.

„Felix Riesenberg verbindet in seiner Masterarbeit auf exzellente Weise Kompetenzen, die das Medienmanagement-Studium am IJK vermitteln will und die unsere Absolventinnen und Absolventen in der Praxis zu so begehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen: die konsequente Entwicklung eines empirisch tief gesättigten Verständnisses von Mediennutzerinnen und -nutzern und ihren Auswahlentscheidungen, das Medienunternehmen befähigt, auf dieser Grundlage tragfähige Geschäftsmodelle zu entwerfen“, kommentiert Christoph Klimmt, Erstbetreuer der Abschlussarbeit und Studiengangsleiter des Medienmanagement-Masterprogramms am IJK die Preisvergabe.

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang