Meldungen

 

Mittwoch, 18.03.2020 15:00 - Alter: 69 Tage

Informationen zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus SARS-CoV-2 und zur Erkrankung COVID-19 (Stand: 18.03.2020)

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die vom Corona-Virus ausgelöste Lungenkrankheit COVID-19 am 11.3.2020 zur Pandemie erklärt. Die HMTMH folgt seitdem den Maßnahmen und Hinweisen eines Pandemiennotfallplans. Hierfür wurde ein Krisenstab eingerichtet, der sich mit Fragen und aktuellen Aspekten rund um das Thema Corona-Virus beschäftigt.

Der Vorlesungsbeginn und der Lehrbetrieb der HMTMH (und somit auch des IJK) wird für das Sommersemester 2020 auf den 20. April verschoben. Damit folgt das Präsidium der Empfehlung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur mit sofortiger Wirkung. 

Das Präsidium hat außerdem mit sofortiger Wirkung alle Standorte der Hochschule (und somit auch das IJK) geschlossen. Um den Grundbetrieb der Hochschule sicher zu stellen, arbeitet die Verwaltung weiter. 

Auch das Studentenwerk Hannover hat ab sofort alle hochschulgastronomischen Betriebe geschlossen. Die Schließung ist eine vorbeugende Maßnahme im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus.

Weitere Informationen der HMTMH zum Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie hier. Hier können Sie sich außerdem das Informationsblatt vom 18. März 2020 runterladen.

Anfragen richten Sie bitte per E-Mail an die auf dieser Website genannten Ansprechpersonen. Allgemeine Korrespondenz richten Sie bitte an info@ijk.hmtm.hannover.de

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang