Meldungen

 

Mittwoch, 21.10.2020 13:45 - Alter: 39 Tage

Diskussion über Digitalisierung nach der Corona-Krise

"Die Welt steht unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Der Lockdown machte dabei eindrucksvoll deutlich, wie digitale Medien helfen können, den Alltag in Beruf, Schule und Freundeskreis aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig wurde uns das große noch ungenutzte Potenzial der Digitalisierung vor Augen geführt." (CAIS-Forum 2020)

Was können wir aus der Krise über die Zukunft in einer digitalen Gesellschaft lernen? Wie können Szenarien der Digitalisierung nach der Corona-Pandemie aussehen?

Über diese und weitere Fragen diskutieren IJK-Professorin Eva Baumann und weitere Referentinnen und Referenten am 27. Oktober 2020 im Rahmen des CAIS-Forum 2020. In einer Live-Konferenz können auch Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fragen stellen und über die Zukunft der Digitalisierung diskutieren. Die virtuelle Veranstaltung findet am 27. Oktober von 17 - 19 Uhr statt.

Hier können Sie sich für die virtuelle Veranstaltung von 17 - 19 Uhr anmelden. 

Zuletzt bearbeitet: 29.11.2016

Zum Seitenanfang