Termine

 

Freitag, 05.12.2008 09:30 - Alter: 13 Jahre

Die Entwicklung der Medien als Programmatik des Dritten

PD Dr. Thomas Düllo (Uni Magdeburg)
Freitag, 05.12.08 | ab 09.30 Uhr | IJK | R.1.27

 

Dr. Thomas Düllo, geb. 1954, studierte Germanistik, Philosophie, Kunstgeschichte und Erziehungswissenschaft in Münster, anschließend folgte die Promotion in Literaturwissenschaft und die Tätigkeit als Lehrer und Journalist. Er ist Geschäftsführender der „Angewandten Kulturwissenschaften“ an der Universität Münster (1990-2001) und seit 2001 wissenschaftlicher Assistent an der Universität Magdeburg im Studiengang „Cultural Engineering“. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Kulturwissenschaft, Hochschuldidaktik, Praxiszugänge, Popular Culture, Qualitative Markt- und Motivforschung. Seine Beratungsschwerpunkte sind: Wohnkultur, Gastronomie und Gästebedürfnisse. Er lebt in Berlin und veröffentlichte zuletzt die Bücher Einführung in die Kulturwissenschaft (Hg.), Kursbuch Kulturwissenschaft  (Hg.) und Cultural Hacking (Hg.).

Bei Fragen steht Katja Kaufmann zur Verfügung.

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 15.02.2021

Zum Seitenanfang