Termine

 

Montag, 25.01.2010 17:30 - Alter: 10 Jahre

Tim Renner hält Gastvortrag am IJK

Tim Renner, ehemals CEO von Universal Music Deutschland und Gründer von Motor Entertainment, wird am Montag, den 25.01.2010 um 17:30 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde unter dem Motto "Musikmanagement von morgen" im IJK zu Gast sein.

Nach seinem Ausstieg bei Universal Music 2004 schrieb Renner mit "Kinder, der Tod ist gar nicht so schlimm" ein Buch über die Zukunftsperspektiven der Musikwirtschaft. Mit Motor Entertainment zeichnet er für den Aufbau einer Firmengruppe verantwortlich, zu der neben einem Label auch ein Radiosender, ein Musikverlag, eine Booking-Agentur, ein Künstler-Management sowie der IPTV-Sender Motor TV gehören. Seit Mai 2009 hat Renner eine Professur an der Popakademie Baden-Württemberg inne.

Zu der Veranstaltung in Raum 1.27 sind alle Studierenden des IJK herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

Meldungen Alle

Termine Alle

  • Samstag, 02.11.2019 | 15:40

    IJK-Forum 2019

    Auch in diesem Jahr findet das IJK-Forum zu Ehren des…

Zuletzt bearbeitet: 24.06.2016

Zum Seitenanfang