Corinna Kastner

Vita

  • 1965 in Hameln geboren
  • 1983-1985 Ausbildung zur Wirtschaftsassistentin für Fremdsprachen und Korrespondenz an der Dr. Buhmann Schule, Hannover
  • Seit November 1985 Sekretärin am IJK

Veröffentlichungen

2017

Kastner, C. (2016). Bodden-Tod. Köln: Emons Verlag.

2016

Kastner, C. (2016). Fischland-Verrat. Köln: Emons Verlag.

2015

Kastner, C. (2015). Fischland-Feuer. Köln: Emons Verlag.

2013

Kastner, C. (2013). Fischland-Rache. Köln: Emons Verlag.

Kastner, C. (2013). Allein mit der Mafia. München: Hockebooks.

2012

Kastner, C. (2012). Fischland-Mord. Köln: Emons Verlag.

2009

Kastner, C. (2009). Die verborgene Kammer. Bergisch Gladbach: Verlagsgruppe Lübbe.

2007

Kastner, C. (2007). Die geheimen Schlüssel. Bergisch Gladbach: Verlagsgruppe Lübbe.

2006

Kastner, C. (2006). Das Erbe von Ragusa. Bergisch Gladbach: Verlagsgruppe Lübbe.

2005

Kastner, C. (2005). Eileens Geheimnis. Bergisch Gladbach: Verlagsgruppe Lübbe.

2002

Kastner, J. & Kastner, C. (2002). Die Steinprinzessin. Wien: Ueberreuter.

 

Kontakt

Meldungen Alle

Termine Alle

Zuletzt bearbeitet: 05.10.2017

Zum Seitenanfang